The Trials of Olympus 3: King of the World | Watch movie | The Matrix

    „Lena Lorenz“: ZDF setzt Heimatserie fort

    Zwei neue Folgen werden gedreht

    "Lena Lorenz": ZDF setzt Heimatserie fort – Zwei neue Folgen werden gedreht – Bild: ZDF/Marco Nagel
    Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) und Quirin Pankofer (Jens Atzorn)

    Im Frühjahr 2015 hat das ZDF mit „Lena Lorenz“ eine alliterationsstarke Serie an den Start gebracht, die die „neue Heimatfarbe“ des Programms verkörpern sollte. Seitdem sind bisher zehn Folgen in Spielfilmlänge gelaufen, die mit regelmäßig mehr als fünf Millionen Zuschauern ein schöner Erfolg für den Mainzer Sender waren. Aus diesem Grund wird die Serie mit zwei neuen Folgen fortgesetzt, in denen sich Lena Lorenz unter anderem mit Drillingen, Bauarbeiten und einem Findelkind auseinandersetzen muss.

    Patricia Aulitzky verkörpert in der Serie die eigensinnige Hebamme Lena Lorenz, die in den bayerischen Bergen „leidenschaftlich und auf humorvolle Art für ihre Überzeugung eintritt“. Unter der Regie von Sebastian Sorger entstehen im Berchtesgadener Land zwei neue Folgen mit den Arbeitstiteln „Babyglück hoch 3“ und „Mutter für drei Tage“. Die Eltern Emma (Cornelia Gröschel) und Karl Wagner (Bernhard Piesk) benötigen nach der Geburt ihrer Drillinge Unterstützung, doch die beiden haben niemanden, auf den sie dauerhaft zurückgreifen können. Als dann auch noch eine Fremde auftaucht, die sich als Karls Mutter entpuppt, ist Emma überrumpelt: Weshalb hat ihr Mann seine Eltern bisher verheimlicht?

    In der zweiten Folge findet Lena vor ihrer Praxistür ein Baby. Die Hebamme versorgt den frisch entbundenen Säugling und sucht nach dessen Mutter. Dabei trifft sie auf die 16-jährige Rika (Amber Marie Bongard), die sich alleine um ihre jüngeren Geschwister kümmert, da ihre Mutter Katrin (Julia Richter) tablettensüchtig ist. Probleme gibt es auch auf dem Lorenzhof, als ein Presslufthammer die Ruhe der Feriengäste und Lenas Praxisbetrieb stört.

    Ausstrahlungstermine für die beiden 90-Minüter stehen noch nicht fest. Ende August sollen hingegen noch zwei weitere neue Folgen gedreht werden.

    11.05.2017, 14:33 Uhr – Glenn Riedmeier/vegasgarden.net

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Manfred_aus_Piesendorf am 12.05.2017 08:52

      Eine der wenigen Serien (außer Bergdoc) wirklich spannend und unterhaltsam ist, wir freuen uns auf die neuen Folgen.
        hier antworten

      weitere Meldungen